Forstbetrieb Fischer

Schön das Sie uns gefunden haben 

Hier eine kleine Vorstellung

Mir wurde die Forstwirtschaft bereits in die Wiege gelegt, mein Großvater hatte bereits einen Holzrückebetrieb, welcher von meinen Eltern fortgeführt wurde und in dem ich nach meiner erfolgreich bestandenen Ausbildung zum Forstwirt bis 2012 gearbeitet habe. 

Seit 2012 bin ich nun Selbstständig, und erledige alle Aufgaben rund um die Forstwirtschaft, ob Kulturpflege, pflanzen, fällen, rücken, sägen oder ähnliches, einfach alles was anfällt. 

Im Sommer 2020 habe ich erfolgreich am Eichenprozessionsspinner Bekämpfungs-Lehrgang teilgenommen

Im Herbst 2020 folgte noch der erfolgreich abgeschlossene Lehrgang zum 
FLL - Geprüften Baumkontrolleur 

Warum ich meinen Beruf so liebe? 
Ganz einfach kein Tag ist wie der andere, es gibt immer neue Herausforderungen, das Wetter ist unberechenbar, man lernt eine Vielzahl an Menschen kennen und dank meiner Frau, die mir den Rücken freihält indem sie sich um den anfallenden Schriftverkehr kümmert, kann ich mich voll und ganz auf meine Arbeit konzentrieren